Beratung

Beratung

Wir helfen Ihnen, sich selbst zu helfen
KMB| Beratung

Durch uns erhalten Sie ganz neue Einsichten

Während wir bei den Leistungsangeboten Konzept und Management Ihnen klar definierte Aufgaben abnehmen und eine fertige Lösung abliefern, leisten wir mit unserer Beratung eher Hilfe zur Selbsthilfe. Darum arbeiten wir hier auch viel enger mit unseren Kunden zusammen. Im Wesentlichen kann man dabei drei unterschiedliche Bereiche unterscheiden:

  1. die gemeinsame Erarbeitung von Zielen, Positionen und Werten mit unseren Kunden
  2. die Überprüfung bestehender Prozesse, Maßnahmen oder Grundannahmen auf Schwächen oder Verbesserungspotential
  3. Trainings und Seminare, bei denen wir Ihnen Wissen und Fähigkeiten vermitteln, um Aufgaben zukünftig selber und besser anzugehen
Das Ziel ist das Ziel
Wegweiser nach links und ein startendes Flugzeug.

Wir helfen Ihnen sich für den richtigen Weg zu entscheiden

Das Thema Zielsetzung/Positionierung/Werte ist nach unserer langjährigen Erfahrung die Schlüsselfrage für den Erfolg von Kommunikation – egal ob nach innen oder nach außen. Ohne eine für alle Beteiligten bekannte und verständliche Zielsetzung kann Kommunikation ebenso wenig gelingen wie wenn die Ausgangsbasis unklar ist. Die Begrifflichkeiten unterscheiden sich zwar, mal sprechen wir richtigerweise von Marke, mal von Positionierung, mal von Leitbild, mal von Werten. Der grundsätzliche Ansatz von KMB ist aber immer gleich: die zentralen Fragen nach Ausgangsbasis und Zielen können nicht von Dritten für Sie beantwortet werden. Unternehmensleitbilder vom grünen Beratertisch scheitern genauso wie Marken, die nur kreative Kunstwerke ohne Bezug zum Unternehmen und zur Mannschaft sind. Wer Sie sind und was Sie wollen, müssen Sie immer selber beantworten. Aber wir von KMB können Ihnen beim Weg zur Antwort durchaus helfen.

 

Und wie machen wir das?
Dr. Klaus M. Bernsau, Eva Sara Lenz und Inna Weyrauch von KMB| Wiesbaden

Unsere Arbeit mit Ihnen sorgt für neue Blickwinkel

Dazu setzen wir verschiedene bewährte sowie innovative, selbstentwickelte Workshop- und Moderations-Techniken ein, zu denen wir einen größeren oder kleineren Kreis von Schlüsselpersonen aus dem Unternehmen hinzuziehen. Dabei klären sich unterschiedliche Annahmen und Ansichten dieser Personen zum Unternehmen, zu Marken, zum Markt, die oft schon seit Jahren unter der Oberfläche gären. Dann kann man gemeinsam etwas aufbauen, hinter dem alle stehen, was wirklich Substanz hat und keine leere Floskel darstellt. Dieser Prozess ist keineswegs einfach und auch nicht konfliktfrei. Umso wichtiger ist die Hilfe durch KMB. Wir können notwendige Impulse setzen, als Blitzableiter oder Advocatus Diavoli fungieren, Meinungen zusammenführen und Ergebnisse sichern. Und wir achten bei diesen Erarbeitungsprozessen immer darauf, dass wir die Themen ganzheitlich angehen – Emotionen und alle Sinne ansprechen. Außerdem stellen wir sicher, dass die Ergebnisse in der unternehmerischen Praxis und an den vielbeschworenen Kontaktpunkten zu Kunden und Partnern gelebt werden können. Nichts ist schädlicher als ein fauler Kompromiss in ‚Marketing-Sprech‘.

Die Vielfalt der Anwendungen spricht für sich

Diese Unterstützung in der Selbstfindung von Unternehmen (und Unternehmern) haben wir schon in ganz unterschiedlichen Situationen und Dimensionen angewendet:

  • Wir haben für die Fusion zweier mittelständischer Beratungsunternehmen aus dem IT-Bereich bewertet, ob Positionierung und Vision zusammenpassen. Außerdem haben wir zusammengestellt, welche Vorteile aber auch welche Konflikte im Wesenskern des neuen Unternehmens zu erwarten sind. Die Fusion wurde aufgrund unserer Ergebnisse abgesagt. Beide Unternehmen sind heute mit geschärftem Selbstbild unabhängig voneinander erfolgreich am Markt
  • Einen Software-Hersteller für den Anlagenbau haben wir aus dem deutschen Markt in die Internationalisierung nach Osteuropa, Russland und Indien begleitet, in dem wir mit dem Kunden zusammen das rein auf Beziehungen basierende Geschäftsmodell in Deutschland um eine echte, tragbare und konkurrenzfähige Positionierung ergänzt haben
  • Einen deutschen Bekleidungshersteller begleiten wir seit Jahren erfolgreich dabei, sowohl für seine Handelspartner als auch für die Träger seiner Produkte erleb- und anfassbare Mehrwerte bieten zu können
  • Einer globalen Sparte eines MDAX-Unternehmens haben wir geholfen, ihr durch verschiedene Zukäufe unübersichtlich und widersprüchlich gewordenes internationales Marken-Portfolio zu ordnen – auch hier unter Einbindung der verschiedenen betroffenen internationalen Marken-Manager

Diese Klarheit im Selbstbild ist der Schlüsselerfolgsfaktor für alle Unternehmen, Geschäftsfelder und Produkte, egal ob Sie sich jetzt selber als Marken-Unternehmen begreifen oder nicht. Je länger Sie dieses Thema  vor sich her schieben, desto länger bleiben Sie unter Ihren Möglichkeiten. Und die Tatsache, dass dieses Thema bei vielen Unternehmen über Jahre verschleppt wird, ist ein sicheres Zeichen, dass hier Hilfe von außen notwendig ist, z.B. von uns, von KMB.

Sie sind gut? Werden Sie noch besser!
Größer werdende Sterne.

Es gibt immer Luft nach oben

Der zweite große Beratungsbereich ist die Suche nach Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten bei Kommunikationsmaßnahmen, -systemen oder -prozessen. Während wir das Beratungsfeld Positionierung & Co. in starkem Maße im persönlichen Dialog mit unseren Kunden angehen, arbeiten wir im Beratungsbereich Verbesserung von Kommunikation sehr stark analytisch auf Basis der konkreten Kommunikationsmaterialien, von Marktforschungsdaten des Unternehmens oder Dritter, von Markt- und Kostendaten. Je nach Gegenstand kann auch eine Mitarbeiter-Befragung oder Kunden-Beobachtung hinzukommen. Bezugspunkt für unsere Analysen ist dabei unser anthropologisch-semiotisches Kommunikations-Verständnis, das schnell und zuverlässig Hinweise für Kommunikation liefert, die geändert werden muss.

Geschichten, die das Leben schreibt

Die Themen, die wir zur Verbesserung der Unternehmenskommunikation untersuchen, sind mannigfaltig:

  • So haben wir die Prozesse innerhalb der Marketing- und Kommunikations-Abteilung eines MDAX-Unternehmens untersucht, in Bezug darauf, inwieweit es tatsächlich gelingt, integrierte mediengerechte Kommunikation im Zeichen von Web 2.0 und Social Media sicherzustellen
  • Bei einem mittelständischen Pharmaunternehmen mit einem Außendienst-Mitarbeiter-Anteil von 50% haben wir die Qualität der E-Mail-Kommunikation untersucht, insbesondere um das Verhältnis von Zeitaufwand zu Information und Wissen gerade für den Außendienst zu optimieren
  • Bei einem Energie-Anlagenbauer haben wir einen Review der Kommunikationsmaßnahmen mit besonderem Blick auf das Kommunikationsbudget durchgeführt, das in eine A-B-C-Bewertung mündete
  • Zusammen mit einem Unternehmensberater für Vertriebs- und Unternehmensentwicklung haben wir ein Mitarbeiter-Bindungs-Radar entwickelt, das in kurzer Zeit mit knapp 100 Fragen klärt, ob und wo es bei Unternehmen in der Mitarbeiter-Bindung hapert. Dass da Kommunikation an vielen Stellen eine wichtige Rolle spielt, versteht sich von selbst
  • Als letztes Analyse-Angebot soll hier die semiotische Untersuchung von Produkt-, Packungs-Design, Marken- oder Kommunikationskampagnen erwähnt werden. Die Semiotik, die Wissenschaft von den Zeichen, ermöglicht es, allein durch Untersuchung der unternehmerischen Zeichen mit Rückgriff auf unterschiedliche öffentliche Sekundärquellen aus den Bereichen Kultur, Geschichte, Markt und Gesellschaft klare Aussagen zu Verständnis und Wirkung dieser unternehmerischen Zeichen zu geben. Seit knapp 3 Jahren haben wir dieses Verfahren soweit verfeinert, als dass wir es inzwischen gerade bei internationalen und mittelständischen Konsumgüterherstellern erfolgreich anwenden. Diese erhalten in kürzester Zeit Antworten auf Fragen, die qualitative und quantitative Marktforschung unbeantwortet lassen
Sie entscheiden, wie weit Sie mit uns gehen wollen
Zollstöcke mit unterschiedlicher Länge.

Wir sind da. Es liegt bei Ihnen.

Für unser Beratungsangebot gilt dasselbe wie für unsere Konzepte: es zielt nicht auf Folgeaufträge und ist frei von Vertriebsinteressen.Daher steht es den Kunden auch völlig frei, ob sie die Konsequenzen der Beratung mit uns gemeinsam angehen oder nicht. Natürlich steht KMB mit Konzept und Management bereit, um aus den Erkenntnissen auch geldwerte Ergebnisse folgen zu lassen. Und nicht wenige Kunden nutzen diese Möglichkeit auch. Apropos Geldwert: gerade die Schwachstellenanalyse ist ein Instrument, das in hohem Maße darauf ausgerichtet ist, Geld in die Kasse zu bringen und sich selbst schnell zu amortisieren.  Natürlich halten wir auch hier Modelle zur erfolgsorientierten Vergütung bereit. Aber auch unsere Positionierungsarbeit schafft schnell durch bessere Klarheit und Abstimmung schlankere Prozesse und sorgt für eine Entrümpelung der Aktivitäten.Und nicht selten sorgen Beratungen durch KMB dafür, dass Maßnahmen, die lange für unverzichtbar gehalten wurden, ganz entfallen können, weil einfache Verhaltens- oder Einstellungsänderungen diese obsolet machen. Daher bieten wir unseren Kunden gerne an, vor größeren Kommunikationsinvestitionen diese kritisch zu beleuchten. Eine kleine Maßnahme mit großer Wirkung.

Seminare, Trainings, Workshops – ganz individuell

Der letzte Beratungsbereich sind unsere Seminare und Trainings. Wie in unseren Workshops können wir hier auf langjährige Erfahrung und Methodenkompetenz zurückgreifen. Nicht umsonst ist Dr. Bernsau seit über 15 Jahren in der Ausbildung und Lehre an verschiedenen deutschen und europäischen Hochschulen sowie bei diversen privaten Aus- und Weiterbildungseinrichtungen engagiert. Hinzu kommt, dass er sich selbst kontinuierlich in Trainings-, Moderations- und Coaching-Techniken fortbildet. Dr. Bernsau ist Autor zum Thema „Kommunikation im Coaching“ in mehreren Standardwerken zur Coaching-Ausbildung. Aber auch unsere weiteren Team-Mitglieder haben Ausbilder-Qualifikationen und Moderationserfahrung.

Unternehmenskommunikation ist unser Ding

Unser Trainingsangebot erstreckt sich über alle Themen der Unternehmenskommunikation:

  • Markenbildung, Markenführung und Positionierung – mit Fokus auf mittelständische und technische Unternehmen
  • Gestaltung und Optimierung der internen Kommunikation mit zwei Ausprägungen:
    • E-Kommunikation mit Blick auf E-Mail, Intranet und Wissensmanagement
    • Leitbild sowie werteorientierte Kommunikation und Führung
  • Kommunikation 2.0, d.h. insbesondere den strategischen und praktischen Einsatz Sozialer Medien mit Fokus auf Facebook. Hier haben wir eine besondere Vorliebe für lokale mittelständische Unternehmen aus Handel und Handwerk entwickelt
  • Einführung in die Semiotik, damit Sie selber von diesem Schatz profitieren können und die Zeichen, die Sie und Ihr Unternehmen aussenden, erkennen und besser verstehen lernen

Seminare und Trainings bieten wir aktuell als offene Seminare über verschiedene Hochschulen und Fortbildungseinrichtungen an. Darüber hinaus gerne auch ganz individuell auf Ihr Unternehmen und Ihr Team zugeschnitten. Hinzu kommen ab 2013 auch selbstorganisierte Trainings für Kleingruppen bei uns in Wiesbaden. Zusätzlich bieten wir auch einzelnen Managern oder Mitgliedern Ihres Teams kontinuierliche Begleitung zu den genannten Themen an, um sie ganz gezielt fit zu machen.

Mit uns wird Ihre Kommunikation erfolgreicher – Probieren Sie’s aus
Zwei Personen mit einem Dosentelefon.

Wir helfen Ihnen, verstanden zu werden

Und die Methode, die am besten zu einem Einstieg passt, ist das ungezwungene Gespräch. Das bieten wir Ihnen als bis zu halbtägigesKennenlernen gerne kostenlos an. Je mehr Sie uns vorab über Ihr Unternehmen offenbaren, desto mehr profitieren Sie gleich davon. Probieren Sie’s aus und vereinbaren einfach einen Termin.Alles in allem dienen alle unsere Beratungsangebote dazu, Sie und Ihre Kommunikation erfolgreicher zu machen, in dem wir im offenen Dialog unser Wissen über und unser Verständnis von Kommunikation mit Ihnen teilen. Dies geschieht immer in der Methode, die am besten zur Fragestellung und zu Ihrem Unternehmen passt. Und die Methode, die am besten zu einem Einstieg passt, ist das ungezwungene Gespräch. Das bieten wir Ihnen als bis zu halbtägiges Kennenlernen gerne kostenlos an. Je mehr Sie uns vorab über Ihr Unternehmen offenbaren, desto mehr profitieren Sie gleich davon. Probieren Sie’s aus und vereinbaren einfach einen Termin.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen und unsere Inhalte weiter für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen