Management

Management

KMB| Mehr Wirkung für Unternehmenskommunikation

Wir können auch laut. Wenn es sein muss!

Kommunikations-Management ist nicht gleich Management

Warum ist Kommunikations-Management so wichtig, dass wir es gleichberechtigt in unseren
Unternehmens­namen aufgenommen haben? Sollte professionelles Management nicht eine Selbst­verständlich­keit und keiner besonderen Erwähnung wert sein? Ganz abgesehen davon, dass schon gut funktionierendes Projektmanagement beileibe keine Selbstverständlichkeit ist, geht es bei unserem Kommunikations-Management um weit mehr als um reines Termin- und Kosten-Management. Wenn wir eine Maßnahme realisieren oder Prozesse und Technologien implementieren, berücksichtigen wir eine Vielzahl von Dingen. Bei KMB sind Menschen am Werk, die ein tiefes Verständnis für die Ziele des Projektes haben, meist weil sie diese maßgeblich mitbestimmt haben. Darüber hinaus haben wir ein breites Wissen um die Besonderheit der verschiedenen Medien und Maßnahmen: etwas, das man gerade in der Hektik zeit- und kostenorientierter Fertigstellung weder wirklich briefen noch kurzfristig erlernen kann.  

Verschiedene Interessen, verschiedene Maßnahmen – ein klares Ergebnis

Dies vereinen wir zu einer Mischung aus diplomatischem Geschick und Durchsetzungswillen, die das Maximum aus dem Spannungsfeld Zielsetzung, Konzeption, Kosten und Termine herausholt. Denn es ist (leider) so, dass die Qualität Ihres Kommunikations-Managements letztlich über die Qualität ihrer Kommunikation entscheidet – dies gilt für die Realisierung neuer Maßnahmen und den Betrieb laufender Systeme.

Mosaik das Che Guevara zeigt

Wenn man das Ziel im Blick behält, ergeben die Details am Ende ein Bild.

Unsere Managementleistung betrifft natürlich zuallererst die Umsetzung der von uns in unseren Konzepten entwickelten Maßnahmen. Damit wir unseren Anspruch des medienunabhängigen Denkens auch einhalten können, steuert KMB ein breites Netzwerk aus freien Experten aus unterschiedlichsten Disziplinen. Die Vielfalt der Maßnahmen, die wir auf dieser Basis realisieren konnten, ist für unser kleines Team schon beeindruckend. Dazu gehörten in den letzten 12 Monaten:

  • Flash-Programmierung einer Bedienungsanleitung für ein Intranet
  • Video-Dreh zur Einführung und Erläuterung von Unternehmensleitsätzen
  • Website-Programmierungen, sowohl originäre, Java-basierte als auch mittels CMS wie Typo3 oder WordPress
  • Laufende Redaktion von Social Media Auftritten, hauptsächlich in Facebook- und Xing-Animationen und -Illustration, z.B. für Symbolfiguren oder zu Schulungszwecken – hier kommen Stift und Maus noch gleichberechtigt zum Einsatz
  • Verschiedene kleinere Events, um für unsere Kunden echte, wertvolle Face-to-Face-Situationen zu ermöglichen
  • Und nach wie vor selbst in Zeiten von Kommunikation 2.0 verschiedenste Druckwerke von der Verhaltensschulung als Loseblatt-Sammlung über die Bedienungsanleitung für ein neues Bürogebäude bis zum augenzwinkernden ‚Beipackzettel‘ für ein Kommunikationspaket

Durch den KMB|Managementansatz können wir immer ideale Teams ohne laufende Fixkosten ‚an den Start bringen‘. Diesen deutlichen Kostenvorteil spüren auch unsere Kunden. Und KMB kann sich so auf seine Kernkompetenzen, eben Konzept · Management · Beratung, konzentrieren und diese auf hohem Qualitätsniveau noch weiter entwickeln.

Wir machen auch da weiter, wo andere aufgehört haben
Mehrere Wegweiser, die in verschiedene Richtungen zeigen.

Der Manager muss wissen, wo er hin will.

Als Netzwerker aus Überzeugung unterstützen wir auch Partner und Kunden beim Management von Kommunikations-Konzepten oder -Maßnahmen, die wir nicht entwickelt haben. Auch hier können wir auf ein breites Erfahrungsspektrum zurückgreifen:

  • Verschiedene, auch langfristige Einsätze bei Kunden vor Ort, wenn es um die Einführung oder Weiterentwicklung von CRM- und Kundenkarten-Systemen geht. Hier gibt es auch eine wachsende Zahl von Berührungspunkten zur IT
  • Leitung eines Vkf- und eines Direkt-Marketing-Teams ebenfalls vor Ort bei Kunden
  • KMB fungiert als Anlaufstelle, als Ansprechpartner für alle Fragen der internen Kommunikation für einen mittelständischen Kunden und erspart es diesem, die Stelle selbst zu besetzen – was mit den notwendigen Qualifikationen gar nicht so einfach wäre
  • Betrieb einer offenen regionalen Expertendatenbank inklusive Newsservice und Wissensmanagement für einen institutionellen Träger
  • Organisation, Teilnehmer- und Rednergewinnung für mehrere Netzwerktreffen in Rhein-Main
  • Unterstützung verschiedener Kreativ-Teams in der erfolgreichen Vermarktung und gewinnbringenden Produktion ihrer Ideen und Konzepte
Qualität kommt von Qual …
Frau die mit einem Hammer Fließen einschlägt

Wir scheuen uns nicht vor harter Arbeit.

Dass wir Lust auf Kommunikations-Management haben, bei allen Widrigkeiten, denen man da begegnen kann, dass wir dies auf eine Art

und Weise leisten können, die Wissen über Kommunikation mit einbringt, darin sehen wir für KMB eine wesentliche Differenzierung zu den meisten großen und kleinen Beratungsunternehmen, zu vielen Agenturen, bei denen Projektmanagement ungeliebte Junioren-Aufgabe ist, und zum Gros der reinen Konzeptioner und Kreativen. Uns bei KMB zeichnet die hohe Bereitschaft aus, sich mit den Details, Anforderungen und Wünschen auseinanderzusetzen, die einem bei der Realisierung von Kommunikation begegnen können. Dazu gehört die Fähigkeit zuzuhören. Denn wir wissen als Kommunikationsexperten, dass viele Maßnahmen scheitern, wenn in der Umsetzung nicht mehr hingehört wird und Ratschläge von Praktikern beiseite geschoben werden und so die notwendigen Anpassungen an den konkreten Arbeitsalltag unterbleiben. Aber wir machen nicht den Fehler der Umsetzer, die das ursprüngliche Ziel und die ursprüngliche Idee längst aus dem Auge verloren haben und so Änderungen und Kompromissen willenlos zustimmen, bloß um möglichst effizient zum Zieltermin mit irgendetwas fertig zu sein. Leider schlagen sich nicht wenige Unternehmen aus diesem Grund mit einem Konglomerat von Medien und Maßnahmen herum, die weder zusammenpassen noch gemeinsamen Zielen dienen.

Denn wir wissen, was wir tun
Unser Team setzt sich für Sie zusammen.

Unser Team setzt sich für Sie zusammen.

Kurz gesagt: Die Qualität im Management bestimmt die Qualität der Kommunikation. Darum werden Sie auch bei reinen Management-Projekten oder in der Management-Phase umfassender Projekt weiter intensiven Kontakt zu KMB-Inhaber Dr. Bernsau haben. Aber auch unsere anderen Team-Mitglieder, die Ihre Kommunikation für Sie organisieren und realisieren, vereinen explizite Management Skills mit fundiertem Wissen rund um das Wesen der Kommunikation. Sie wollen die Probe aufs Exempel machen? Wir freuen uns über Ihre Projektanfrage oder ein erstes Kennenlerngespräch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen und unsere Inhalte weiter für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen