Marke 2.0 – Markenkommunikation unter den Bedingungen von Internet, Social Media und Mobil Communication

Die Explosion der Zahl der Kommunikationskanäle, das soziale Web und die unbestreitbare Macht der von Nutzern geschaffenen Inhalte sowie die Tatsache, dass mobile Endgeräte uns immer und überall kommunizieren lassen, verändern die Rahmenbedingungen der Unternehmenskommunikation radikal.

Auch Welt-Marken sind im Web 2.0 oft schwer erkennbar

Auch Welt-Marken sind im Web 2.0 oft schwer erkennbar

Es entsteht die Frage, wie und ob Unternehmen überhaupt noch das Ziel verfolgen können, das Bild ihres Unternehmens in den Köpfen der Zielgruppen zu steuern. Wird Marken-Management ein Ding der Unmöglichkeit – nur noch von wenigen Mega-Spendern zu leisten sein – oder wird es zur permanenten Krisenkommunikation mutieren?

Das Seminar zeigt auf, wie Unternehmen auf die geänderten Bedingungen reagieren können und müssen. Die Idee der Marke zur Steuerung der gesamten Kommunikation wird dabei noch wichtiger, muss aber nicht nur auf Medienformate wie Facebook, Twitter, YouTube oder Foursquare angepasst werden, sondern muss auch damit klarkommen, dass alle Mitarbeiter und alle Kunden im Positiven wie im Negativen Botschafter ihres Unternehmens sind.

Inhalte des Marke 2.0 Seminars

  1. Lernen Sie eine Markenpositionierung zu entwickeln: – robust und nachhaltig, – einsatzfähig in unterschiedlichsten Kommunikationsformen, – authentisch und differenzierend, – nutzbar auch und gerade für kleine und mittelständische Unternehmen
  2. Lernen Sie bestehende Kommunikationsmaßnahmen, Markenbilder und  Positionierungen kritisch zu prüfen und ggf. zu optimieren.
  3. Nutzen Sie Marke als Instrument, um die Kommunikationsflut, die Herausforderung des permanenten Dialogs und des (teilweisen) Verlusts der Kommunikationshoheit zu managen.
  4. Nutzen und managen Sie Marke nach innen und außen.
  5. Erproben Sie Marke im Wechselspiel mit zentralen Erscheinungen der Kommunikation 2.0; neben den sozialen Medien wie Facebook oder YouTube spielen Google, E-Commerce aber auch mobile Kommunikation eine ganz wichtige Rolle.
  6. Sie erkennen wie Marke 2.0 Ihr Unternehmen inhaltlich (informativ und emotional) durch die neue Kommunikations- und Geschäftswelt steuern kann.

Wenn Sie an diesem Seminar interessiert sind, schreiben Sie uns am besten eine E-Mail. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen mit den nächsten Terminen bzw. der Möglichkeiten einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen und unsere Inhalte weiter für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkläriung.

Schließen